Header

Diese von dem Engländer Dr. Edward Bach gefundenen 38 Blüten-Essenzen werden oft zur Regulierung

seelischer Ungleichgewichte oder Entwicklungsprozesse eingesetzt.

Der Fokus von Dr. Bach lag darin etwas zu finden um körperliche Leiden zu heilen. Im Rahmen seiner Arbeit kristallisierte sich für ihn heraus, dass bei bestimmten Persönlichkeiten ähnliche körperliche Leiden zu finden sind.

In der Behandlung belastender Persönlichkeitsstrukturen findet der Körper Entlastung und ggfs. Heilung.

Bach-Blüten werden in der Regel innerlich eingenommen, finden aber auch äußerlich auf Hautzonen Anwendung.

In einer individuellen Austestung wählen wir zusammen die passenden Bach-Blüten für Sie aus.




Die Bach-Blüten-Therapie ist eine alternativmedizinische Methode, die von der evidenzbasierten Medizin, landläufig Schulmedizin genannt, nicht anerkannt wird. Dies liegt auch an den unterschiedlichen Vorstellungen zur Entstehung der Krankheitsbilder. Valide wissenschaftliche Studien zur Wirkung und Wirksamkeit liegen nicht vor. Beschriebene Wirkungen sind Beobachtungen einzelner Therapeuten.